Digitalisierung bei der MWST

Digitalisierung bei der MWST

Für die Deklaration der Mehrwertsteuerabrechnung steht den Steuerpflichtigen zum jetzigen Zeitpunkt nach wie vor die Möglichkeit der physischen Einreichung mittels Originalformular zur Verfügung. Dies soll sich jedoch nächstes Jahr ändern. Die Eidgenössische Steuerverwaltung macht einen weiteren Schritt in Richtung Digitalisierung und unternimmt einen Wechsel von der Papier- hin zur Online-Abrechnung.

Mit dem Wechsel entfällt die automatische Zustellung der Papier-Abrechnung durch die ESTV. Diese wird künftig nur noch auf schriftliches Gesuch hin zugeschickt.

Bereits heute wird die Plattform ESTV SuisseTax von fast der Hälfte aller Steuerpflichtigen genutzt. Um den restlichen 50% die Umstellung auf die Online-Erfassung zu erleichtern plant die ESTV, eine zusätzliche, vereinfachte Plattform namens „MWST-Abrechnung easy“ aufzuschalten.

Die Umstellung ist im Verlauf des Jahres 2020 geplant.

Posted on Juli 9, 2019 in MwSt

Share the Story

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top